Zum Inhalt springen

Outfit: Welcome to the 70s

Keine Ahnung was heuer los ist, aber irgendwie ist das mein Jahr der Haarveränderung! Anfang des Jahres hab ich sie ja abgeschnitten. Aus langen Haaren wurden Schulterkurze Haare. Dann vor dem Sommer war der zweite Haarschnitt, bei dem sie sogar noch eine Spur kürzer wurden und jetzt das! Hello 70s Fringe! Es ist schon etwas länger her das ich mich getraut hab etwas mit meinen Haaren zu machen. Aber ich bin Mega zufrieden! Es ist zwar noch sehr ungewohnt, aber es ist endlich wieder ein Schnitt in meinen Haaren. Eigentlich hätte ich sie gern noch eine Spur kürzer gehabt, aber da legt eine gewisse Person (mein Freund) Veto ein und außerdem könnte ich dann keinen Zopf mehr machen. Also wurden es der 70s Fringe. Ich bin schon gespannt wie ich mit der neuen Frisur so zurechtkomme.

Meine neue Frisur habe ich gleich zum Anlass genommen, mein neues Outfit anzuziehen. Pyjama-Style on Point! Ich habe ja solche All-over-Looks an anderen immer bewundert, jetzt habe ich auch endlich meinen perfekten All-over-Look gefunden.

Und wie gefällt dir meine neue Frisur? Bist du so ein Mensch, der sich viel traut mit seinen Haaren oder eher der, der immer nur spitzen schneiden lässt?

Hose & Oberteil: DKNY via TKMaxx
Schuhe: Humanic
Tasche: Zara

Sei der Erste der einen Kommentar abgibt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

leave a comment