#8 Diabetes: FreeStyle Libre

#8 Diabetes: FreeStyle Libre

#8 Diabetes: FreeStyle Libre

FreeStyle Libre 4
Blutzucker messen ohne sich in den Finger zu piksen?! Ist mit dem FreeStyle Libre von Abbott möglich. Ich hab die Chance bekommen das ganze für 4 Wochen gratis zu testen. Und heute gibts eine kleine Review und meine persönliche Meinung zum FreeStyle Libre.

Gleich zu beginn möchte ich mich ein bisschen beschweren und zwar bei den Krankenkassen. Diese übernehmen die Kosten für diese Möglichkeit den Blutzucker zu messen eben nicht! Find ich echt scheisse (auf Deutsch gesagt), da der FreeStyle Libre einiges erleichtern würde. Kein Finger piksen, einfach nur mit dem Gerät über den Sensor fahren, ein Sensor der ca. so groß wie eine 2€ Mütze groß ist und der 2 Wochen drauf bleibt, super simples und Schmerzfreies anbringen des Sensors.
FreeStyle LibreFreeStyle Libre 1FreeStyle Libre 2Den Sensor bringt man ganz einfach mit „einem Stempel“ an, dann wird mit dem Scanner/Messgerät der Sensor gescannt und sozusagen „registriert“. Dann heißts 60 Minuten warten bis der erste Wert gemessen werden kann. In den ersten paar Stunden können die Werte noch ein bisschen verfälscht sein durch die „Entzündung“ die beim Einstich entsteht, wie lang das dauert ist von Person zu Person verschieden. Der Sensor hält dann bis zu 2 Wochen, dann muss ein neuer an einer anderen Stelle angebracht werden. Getestet wurden die Sensoren übrigens nur an den Oberarmen, wurde mir zumindest gesagt. Also sollte man diese auch nur da anbringen. Stört mich persönlich absolut gar nicht. Was ich am besten finde an dem System, nach dem nicht in den Finger piksen, ist das der Sensor eigentlich durchgehend misst und die Werte der letzten 8 Stunden speichert und bei jedem messen ein kleines Diagramm mit den letzten Werten gezeigt wird und natürlich der aktuelle Wert mit Tendenz (gleichbleibend, steigen, stark steigend, sinkend, stark sinkend). Ein Videos wie man den Sensor anbringt, misst und so weiter gibts auf der Abbot Seite zum Anschauen, falls sich jemand nichts unter meiner Beschreibung vorstellen kann bzw noch genauere Infos will! Also eines ist garantiert sobald die Krankenkasse die Kosten übernimmt bin ich die Erste, die darauf umsteigen wird.

FreeStyle Libre 3FreeStyle Libre 5

Leave a Comment

Leave A Comment Your email address will not be published