Rezept: Süßkartoffelchips

Rezept: Süßkartoffelchips

Süßkartoffelchips 4Ich bin momentan absolut verrückt nach Süßkartoffelchips. Wer mir auf Snapchat (@fashiabetes) oder Instagram (@kathizimmer) folgt hat vielleicht schon mitbekommen das es in letzter Zeit ziemlich oft Süßkartoffelchips bei Beilage oder einfach so gibt.Denn ich hab es endlich geschafft, dass sie richtig knusprig werden, wie Chips halt sein sollten. Und auf Anfrage gibts heute mein Rezept für die perfekten Süßkartoffelchips.
Süßkartoffelchips 2
Was du brauchst:
-Süßkartoffel
-Olivenöl
-Salz, Chilli
Süßkartoffelchips 1
Als erstes Süßkartoffeln schälen. Im nächsten Schritt werden die Süßkartoffeln geschnitten und das ist der wichtigste Schritt überhaupt. Je dünner die Chips gelingen, umso knuspriger und besser werden sie. Die dünnen Scheiben in ein Sieb geben und mit kaltem Wasser waschen. Dann die Süßkartoffeln abtropfen lassen und leicht abtrocknen. Chips in eine Schüssel geben, ein bisschen Olivenöl in die Schüssel geben und durchmischen, dass alle bedeckt sind. Backblech mit Backpapier auslegen und Chips darauf verteilen. Sehr wichtig alles einzeln hinlegen, sodass keine überlappen. Dann ins Backrohr damit bei 180°C für ca. 10 min. Einmal alle Chips umdrehen und nochmal für 7-10 min ins Backrohr. Wenn sie fertig sind, in eine Schüssel und nach Belieben salzen bzw. würzen. Ich würze immer mit Salz und Chili.
Süßkartoffelchips
Süßkartoffelchips 3

Leave a Comment

Leave A Comment Your email address will not be published

*

code